Ringvorlesung

Symbolbild: Bügelschlossl mit binären Zahlen

Bereits zum dritten Mal gibt es im Sommersemester 2021 eine studentisch organisierte Ringvorlesung zum Thema Datenschutz, mit dem Titel “Datenschutz, Datensicherheit und ihre gesellschaftlichen Auswirkungen”. Aufgrund der momentanen Situation wird die Ringvorlesung digital über die Plattform Zoom stattfinden.

Die Vorlesung findet während der Vorlesungszeit wöchentlich dienstags von 18 bis 20 Uhr statt. Das Programm inklusive Zugangslinks wird  im Moodlekurs veröffentlicht.

Einladungstext und QR-Code Ringvorlesung Datenschutz und Datensicherheit

Liebe Studierende,

Bereits zum zweiten Mal wird es dieses Semester eine studentisch organisierte Ringvorlesung zum Thema Datenschutz geben, dieses mal mit dem Titel “Datenschutz, Datensicherheit und ihre gesellschaftlichen Auswirkungen”. Aufgrund der momentanen Situation wird die Ringvorlesung digital über die Plattform Zoom stattfinden. Die Einschreibung in den Kurs sowie alle Informationen findet ihr in dem zugehörigen Moodle-Kurs: http://tinygu.de/dsring

Das Internet ist mit all seinen Diensten und Möglichkeiten fester Bestandteil des Lebens und mit
Sicherheit im Jahr 2019 kein Neuland mehr. Am heutigen Abend möchte ich Ihnen zeigen was
hinter den Kulissen passiert wenn sie eine Webseite besuchen oder eine App benutzen und wer
dabei was über sie erfährt. Finden sie gemeinsam mit mir heraus wer was über die gespeichert hat
und welche Meinung er sich über sie gebildet hat. Das mitbringen und benutzen von eigenen
Laptops, Tablets und Smartphones ist nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich gewünscht.

Im Sommersemester 2019 findet eine studentisch organisierte Ringvorlesung zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit statt.

ringvorlesung

Um den Besuch der Ringvorlesung zu ermöglichen, haben wir im Sommersemester 2016 während der Vorlesungszeit den Beginn des Fachschaftstreffens auf 18 Uhr verlegt.

Also kommt alle am Donnerstag 16:00-18:00 in den Magnushörsaal zur Ringvorlesung.
Und dann ab 18 Uhr c.t. Fachschaftstreffen in der Studilounge.

ringvorlesung

Wenn du lieber echte Geschichten aus dem Berufleben eines Informatikers hören willst statt Softskillworkshops zu machen, solltest du die Ringvorlesung hören.

Das lässt dich dein Ergänzungsmodul auf bequeme Weise abschließen und ist für jeden Informatiker interessant.

Also kommt alle am Donnerstag 16:00-18:00 in den Magnushörsaal.