Datenschutz

Mit der Einführung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) im Mai 2018
stellt sich für alle Beteiligten die Aufgabe entsprechend der rechtlichen Bestimmungen den
Datenschutz in allen Prozessen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten einzuhalten.
Das betrifft ebenfalls und besonders die IT einer Organisation und damit auch die Informatik.
Nach einem Jahr DS-GVO sind neue Diskussionen sowohl zur Gestaltung von
Datenschutzkonzepten als auch zum Umgang mit Transparenz und Informationspflichten

Das Internet ist mit all seinen Diensten und Möglichkeiten fester Bestandteil des Lebens und mit
Sicherheit im Jahr 2019 kein Neuland mehr. Am heutigen Abend möchte ich Ihnen zeigen was
hinter den Kulissen passiert wenn sie eine Webseite besuchen oder eine App benutzen und wer
dabei was über sie erfährt. Finden sie gemeinsam mit mir heraus wer was über die gespeichert hat
und welche Meinung er sich über sie gebildet hat. Das mitbringen und benutzen von eigenen
Laptops, Tablets und Smartphones ist nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich gewünscht.

Die Ringvorlesung findet statt jeweils Montag 18 bis 20 Uhr im Magnushörsaal des Institut für Informatik, Robert-Mayer-Straße 11-15.

Termine und Themen:

15.4. Begrüßung & Überblick Datenschutz - Gerhard Leuck (Datenschutzbeauftragter Goethe-Universität Frankfurt), Sandra Stelzenmüller (Vorlesungsorganisation)

22.4. Kein Vortrag (Ostern)

29.4. Datenschutz - Bußgelder & Sanktionen - Roland Schäfer (Fachkraft für Datenschutz/Privacy Consultant, die Datenschützer Rhein Main)

Im Sommersemester 2019 findet eine studentisch organisierte Ringvorlesung zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit statt.

Jeweils Montag 18 - 20 Uhr im Magnushörsaal des Institutes. Weitere Infos findet ihr im Vorlesungsverzeichnis des Fachbereiches 12 Informatik und Mathematik: http://tinygu.de/RingDatenschutzDatensicherheit und hier auf der Webseite der Fachschaft Informatik im Artikel Termine Datenschutz-Ringvorlesung.